Kelag AG - Innovative Gesamtbauwerk-Lösungen

HD Erdgasleitung

Kelag Holding
Kelag Holding
Left
Right

Leistungsumfang / Technische Merkmale

Die Kelag Systems AG wurde im Juli 2014 mit der Realisierung der Umlegung einer 380m langen HD-Erdgasleitung beauftragt. Die Umlegung dieser Leitung musste infolge der geplanten 3.Röhre am Gubrist (ANU Los2) ausgeführt werden. 

Zu den Vorbereitungsarbeiten gehörte die Spülbohrung, welche durch die Fa. Bretscher ausgeführt wurde. Diese unterquert die Autobahn A1 vor dem Portal Affoltern und liegt an der tiefsten Stelle ca. 20 m unter Terrain. Nach der Aufweitung in drei Phasen auf einen Durchmesser von 60 cm wurde am 24.02.2015 das mit einer GFK-Ummantelung geschützte Stahlrohr erfolgreich in das Bohrloch eingezogen

Die Leitung wurde im offenen Feld vorgestreckt. Zu den Prüfungen gehörten eine Zwischendruckprobe und eine 10% -ige RT-Prüfung vor dem Rohreinzug sowie eine Enddruckprobe welche durch den SVGW abgenommen wurde.

Projektdaten: 

  • Auftraggeber:
     Energie 360° AG
  • Auftrags-Los:
HD-Erdgasleitung/ 5bar
  • Auftragnehmer:
Kelag Systems AG
  • Projektbezeichnung:
Umlegung Erdgasleitung Stahl DN250


Kennzahlen: 

  • 390 m Stahlleitung L360NE (PE&GFK ummantelt)
    davon 260m Spülbohrleitung und 130m erdverlegt
  • Durchmesser DN 250
  • Rohr Wandstärke s=5,6mm / 6,3mm
  • Druck 5 bar
  • Aussenkorrosionsschutz 
    260m PE/GFK, 130m PE/FZM
  • Nachisolierung im Schweissnahtbereich
  • 10% RT-Prüfung der vorgestreckten Rohrleitung
  • Zwischendruckprobe vor Einzug der Rohrleitung
  • Molchen und Trocknen der eingezogenen Rohrleitung
  • SVGW Druckprobe über Gesamtrohrlänge ( Luftdruck 48h)
  • Montagezeit 09/2014 bis 04/2015

Die Zusammenarbeit mit dem Kunden und der Kelag Systems AG sowie den weiteren am Projekt beteiligen Unternehmen war sehr konstruktiv und hat bestens funktioniert. Das Bauwerk konnte termingerecht dem Betrieb übergeben werden.   

Die Kelag Systems AG hat ihre grosse Fachkompetenz als Spezialist für die Realisierung von HD-Erdgasleitungen sowie ihre Leistungsfähigkeit eindrücklich und zur vollen Zufriedenheit des Kunden unter Beweis gestellt.

 

Weitere Informationen:

Patrick Bregant, Projektleiter, Tel 081 750 71 11 oder patrick.bregant(at)kelagsystems.com