Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat der Kelag Systems AG besteht aus den vier industriellen Privatinvestoren Dieter Widmer (Delegierter des Verwaltungsrats), Hans Gattlen (Präsident), Harry Houthuijse und René J. Bär. Sie verbindet eine langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit und ein gemeinsames Werteverständnis. Das Gremium ist international ausgerichtet und in verschiedenen Sprach- und Kulturräumen beheimatet.

Die Mitglieder des Verwaltungsrats bringen ihre eigene Expertise und Erfahrung in die Unternehmung und deren Entwicklung ein und engagieren sich mit unternehmerischer Leidenschaft für die nachhaltige Sicherung und kontinuierliche Stärkung der Kelag Systems AG.

Über die Kelag Systems AG hinaus sind die Eigentümer in der EquityNova AG in Zug investiert. Die EquityNova ist seit 1974 im Private Equity Bereich tätig und setzt mit «Entrepreneurial Equity» einen neuen Ansatz um. Dieser unterscheidet sich von konventionellen Private Equity Modellen durch seine unternehmerische und transparente Ausgestaltung, sowie durch ein ausgeprägtes Wertebewusstsein der Investoren.

Dieter Widmer

Dieter Widmer

VR-Delegierter

geboren 1963, Schweizer Staatsbürger, ist dipl. Wirtschaftsprüfer und Treuhänder mit eidg. Fachausweis.

Dieter Widmer ist seit 2010 Unternehmer, Verwaltungsrat in verschiedenen Unternehmen und Eigentümer von valeth, die in der Unternehmensberatung tätig ist. Er ist auf Corporate Governance und Rechnungswesen spezialisiert. Er hat mehrjährige Erfahrung im Management und im Ausüben von Leadership-Funktionen.

Als unabhängiger Verwaltungsrat nimmt er verschiedene Mandate wahr, u.a. von Orell Füssli, Schweizerisches Rotes Kreuz, Blattmann Schweiz, Mühle Walther und Eicher+Pauli. Von 1986 bis 2010 war er bei KPMG Prüfer und Berater von kotierten Unternehmen und KMU in den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistungen. Er war bei KPMG Schweiz in verschiedenen leitenden Funktionen als Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter der Sparte Advisory (Beratungsdienstleistungen) und Leiter des Standortes Bern aktiv. Zudem war er Mitglied des Non-Executive-Board und des Audit-Committee von KPMG Europe LLP (Frankfurt/London).

Hans Gattlen

Hans Gattlen

VR-Präsident

geboren 1964, Schweizer Staatsbürger.

Hans Gattlen hat an der Universität Freiburg zweisprachig Jura studiert, in Zürich das Anwaltspatent und am IMD in Lausanne das MBA erworben. Er war rund 10 Jahre für internationale Industriekonzerne (Rieter, Franke) in den Bereichen Legal, M&A, Restrukturierungen und Divisionsleitung tätig.

Heute ist er als selbständiger Unternehmer an diversen Gesellschaften beteiligt, für die er sich strategisch und teilweise auch operativ engagiert. U.a. ist er seit über 10 Jahren Mitinhaber und VR-Präsident der Egro Industrial Systems AG, welche im aargauischen Niederrohrdorf für den Bereich der hochwertigen Feinblechverarbeitung ihren Standort hat.

Harry Houthuijse

Harry Houthuijse

VR-Mitglied

geboren 1961, ist Schweizer Staatsbürger mit holländischen Wurzeln.

Harry Houthuijse hat in Zürich am Institut für Angewandte Psychologie und an der ETH das Studium zum Betriebs- und Organisationspsychologen abgeschlossen. Er führte 12 Jahre lang die Managementberatung PEAT Executive Search und leitete später das Corporate Human Resources Europe & Global Talent Management des Aufzugsherstellers Schindler in Ebikon. Parallel dazu war er während mehrerer Jahre Stiftungsrat von Green Cross.

Seit 2006 unterstützt er mit seinem Unternehmen CORNFELD in Zürich vorwiegend grosse Industrie- und Technologieunternehmen in der internationalen Direktsuche, Auswahl und Gewinnung von Führungskräften.

2014 lancierte er zudem LeadersGate, ein innovatives Kontaktnetzwerk, das führende Unternehmen mit ausgewählten Talenten langfristig und nachhaltig verbindet.

René J. Bär

René J. Bär

VR-Mitglied

geboren 1958, Schweizer Staatsbürger.

René J. Bär hat am IMD in Lausanne das MBA erworben. 16 Jahre lang hat er in Europa und im Mittleren Osten in verschiedenen Ländern gearbeitet und war im Aufbau von Firmen aktiv, die vorwiegend im Finanzbereich tätig sind.

Seit 2004 beteiligt er sich als Unternehmer an diversen Gesellschaften im KMU-Bereich und unterstützt diese in ihrer strategischen Ausrichtung. U.a. ist er seit über 10 Jahren Mitinhaber und Verwaltungsrat der Egro Industrial Systems AG, welche im aargauischen Niederrohrdorf für den Bereich der hochwertigen Feinblechverarbeitung ihren Standort hat.